Kontakt

Aktionen

technische  Werkstatt

Spenglerei & Lackiererei

Wissenswertes

Fotoalbum

 

kostenlose 1a-Mobilitätsgarantie

zurück zur Übersicht

Im Falle des Falles.

Ab dem Tag des Jahresservices an Ihrem Fahrzeug erhalten Sie von uns für ein Jahr die kostenlose 1a-Mobilitätsgarantie. Sollten Sie aufgrund eines technischen Gebrechens oder eines Unfalls mit Ihrem Auto zum Stehen kommen, haben Sie rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, Nothilfe.

Die 1a-Mobilitätsgarantie umfasst folgende Leistungen:

Hilfe vor Ort

Wenn das Fahrzeug aufgrund eines technischen Gebrechens oder eines Unfalls (In- und Ausland) nicht mehr fahrbereit ist, sorgt die ARC-Einsatzzentrale für die zur Wiederherstellung der Fahrbereitschaft notwendige technische Hilfeleistung vor Ort und übernimmt die Kosten des Einsatzes, sowie der vom Hilfsfahrzeug mitgeführten Bordmittel (Kleinmaterial), nicht jedoch von den Ersatzteilen selbst.

Ein technisches Gebrechen liegt bei einem plötzlichen und unvorhersehbaren Versagen des Fahrzeuges vor, welches infolge des Ausfalls mechanischer Teile, der Elektronik oder der Elektrik, zu einem sofortigen Stillstand des Fahrzeuges führt bzw. eine Weiterfahrt für den Kunden unzumutbar macht.

Rufnummer für Österreich:  0800 / 202 160

Rufnummer für das europäische Ausland:  +43 (1) 25119 19406

Ein technisches Gebrechen ist ebenfalls bei Unfall oder bei selbst verschuldeten Delikten, wie z.B. Batterieausfall, Reifenschaden, Kraftstoffverlust und schlüsselbezogenen Problemen gegeben, sowie wenn das Risiko besteht, dass der Schaden am Fahrzeug noch größer würde, wenn man die Fahrt fortsetzt.

Ein technisches Gebrechen liegt nicht vor bei Ereignissen aufgrund des allgemeinen Rückrufs von Produkten, sowie bei Ereignissen im Zusammenhang mit der turnusmäßigen oder anderweitigen Wartung, Inspektionen und dem Einbau von Zubehörteilen.

Ausgenommen: Immobilität durch Brand oder Diebstahl des Fahrzeuges, ebenso die Bergung des Fahrzeuges nach einem Unfall.

Abschleppung

Kann die Fahrbereitschaft an Ort und Stelle nicht hergestellt werden, wird das geschützte Fahrzeug fachgerecht bis zum nächsten 1a-Autoservice-Betrieb geschleppt, sollte sich dieser im Umkreis von 50 Straßenkilometern vom Schadensort befinden. Bei einer Entfernung von mehr als 50 Straßenkilometern vom Schadensort erfolgt die Abschleppung zur nächstgelegenen Marken- oder Fachwerkstätte - im Bedarfsfall mit dem vom geschützten Fahrzeug gezogenen Anhänger.

Leihwagen

Wenn das geschützte Fahrzeug aufgrund eines technischen Gebrechens oder eines Unfalls nicht mehr fahrbereit ist und auch am Schadenstag nicht wieder fahrbereit gemacht werden kann, besorgt die ARC-Einsatzzentrale einen Leihwagen. Die Kosten des Leihwagens werden für max. zwei Werktage, längstens aber für die Dauer der Reparatur übernommen.

Quelle: Folder 1a-Mobilitätsgarantie

Auto Hartleb

Bundesstraße 64

8740 Zeltweg

Telefon:

03577 - 24 138

Fax:

03577 - 22 303

eMail:

office@auto-hartleb.at

Web:

www.auto-hartleb.at

Impressum

Datenschutz

 

 

 

Design by Auto Hartleb